Tinnitusbehandlung


Entspannung ° Ressourcen ° Resilienz

Entspannung kann ein wichtiger Baustein in der Behandlung von Tinnitus und Ohrgeräuschen sein. Streß wirkt oft verstärkend oder kann sogar der Auslöser sein. Andererseits erzeugen Tinnitus und Ohrgeräusche auch Streßsymptome im Organismus.

Mögliche Ziele der Behandlung von Tinnitus und Ohrgeräuschen

Das Ziel einer Behandlung von Tinnitus und Ohrgeräuschen ist, je nach Ursache, oft nicht ausschließlich, diese zum Verstummen zu bringen - auch wenn dies zunächst das häufigste Anliegen von Betroffenen ist.

Oft löst aber eine Fokussierung auf dieses Ziel Streß aus oder verstärkt diesen und lässt weniger Spielraum für weitere Behandlungsmöglichkeiten. Daher ist es sinnvoll, in die Behandlung auch zusätzliche Ziele mit einzubeziehen. Das können z. B. sein:

  • Innere und äußere Ressourcen finden und Resilienz entwickeln
  • Verbesserung der Körperwarnehmung
  • Abstand zum belastenden Geschehen finden können
  • Die Aufmerksamkeit in andere Richtungen lenken zu können
  • Eine Gegenkonditionierung bewirken, z.B. vermehrt Momente der Gelassenheit oder inneren Ruhe empfinden
  • Die Bewertung der Ohrgeräusche ändern
  • Aufrechterhaltende Faktoren und Auslöser bearbeiten
  • Eine allgemeine Verbesserung der Lebensqualität erreichen, mehr Lebensfreude gewinnen
  • Und weitere...

Beratung

Ich biete Ihnen neben meinen therapeutischen Angeboten zur Behandlung von Tinnitus und Ohrgeräuschen auch Beratung zu anderen möglichen Therapien,  Behandlungen und Adressen an.